Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung. Klinische Fragebögen in ukrainischer und russischer Sprache erhältlich. Erfahren Sie mehr.

Pearson Xchange 2022

Das Fachsymposium zur Testdiagnostik

X

Charakteristika

Berufsgruppe PsychologInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendpsychiaterInnen, SonderpädagogInnen, SchulpsychologInnen und angrenzende Berufsgruppen.
Ort Online
Punkte voraussichtlich 8 Punkte

Die Pearson Xchange 2022 findet am 22. Juni 2022 als Online-Konferenz statt.

Fachsymposium der Testdiagnostik

Die Pearson Xchange fand als Fachsymposium zur Testdiagnostik erstmalig 2013 als Ergänzung zum Programm der Pearson Akademie statt. Von Anfang an lag dabei das Augenmerk auf der praxisbezogenen Wissensvermittlung.

Auch in diesem Jahr steht die Intelligenzdiagnostik im Kindes- und Jugendalter im Fokus. Aktuelle Forschungsbefunde werden ebenso thematisiert wie der Einsatz von Testverfahren im Praxisalltag. Dabei werden die Möglichkeiten, aber auch Grenzen der Diagnostik aufgezeigt. Das diesjährige Programm finden Sie hier.

Die Veranstaltung wird online über den Videokonferenzdienst Zoom stattfinden. So können Sie flexibel von überall aus teilnehmen: Sie brauchen lediglich einen geeigneten Computer, Laptop oder ein Tablet.

Nach der Veranstaltung haben Sie für vier Wochen die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung der Vorträge anzusehen. So können Sie auch teilnehmen, sollten Sie am Veranstaltungstermin verhindert sein.

Die Tagung richtet sich insbesondere an PsychologInnen, Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen, Kinder- und JugendpsychiaterInnen, SonderpädagogInnen und angrenzende Berufsgruppen.

 

Referenten

Dr. Alexandra Lenhard
Dr. Alexandra Lenhard
Studium der Psychologie und Physik in Würzburg; 2007 Promotion im Fach Psychologie. Frau Dr. Lenhard ist als selbstständige Unternehmerin auf dem Gebiet der Entwicklung von Testverfahren, Förderprogrammen und Auswertungssoftwares tätig. Außerdem arbeitet sie auch praktisch auf dem Gebiet der Diagnose und Förderung kognitiver Leistungen. Ihr Wissen vermittelt sie in zahlreichen Seminaren an Psychologen, Lehrer, Mediziner und andere assoziierte Berufsgruppen.
9 Seminare
Prof. Dr. Monika Daseking
Prof. Dr. Monika Daseking
Professur Pädagogische Psychologie; von 2015 bis 2018 hat sie diese Professur an der Helmut-Schmidt-Universität (Universität der Bundeswehr) Hamburg bereits vertreten; 2001 bis 2015 war sie Mitarbeiterin am Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation der Universität Bremen; Promotion zum Thema Langzeitfolgen von Schlaganfällen bei Kindern und Jugendlichen; Habilitation zum Thema der Entwicklungs- und Intelligenzdiagnostik; Arbeits- und Forschungsschwerpunkt u. a. in der Testentwicklung und in der Intelligenzdiagnostik.
1 Seminare
Unser Webshop richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden. Die angegebenen Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer und ohne Versandkosten. Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Produkt in Ihren Warenkorb zu legen.