Whitepaper

Was ist ein Whitepaper?

Ein Whitepaper ist ein Dokument, welches qualitativ hochwertige Fachinformationen zu einem spezifischen Thema beinhaltet, beispielsweise in Form von Case Studies, Forschungsergebnissen etc. 


Schauen Sie sich hier die Whitepaper von Pearson Clinical an:

Whitepaper Bayley-III

Einführung in die BAYLEY-III Skalen und den BAYLEY-III Screening Test inklusive eines Vergleichs mit der Vorgängerversion (BAYLEY-II)

Inhalt:

Ziel dieses White Papers ist es, Ärzte und Psychologen in pädiatrischen Einrichtungen mit der dritten Auflage der Bayley Scales of Infant and Toddler Development (Bayley-III) in deutscher Übersetzung (Reuner & Rosenkranz, 2014) vertraut zu machen. Im Vergleich zu ihrer Vorgängerversion (Bayley-II) verfügt die Revision über wichtige Neuerungen, die das Testverfahren zur frühkindlichen Entwicklungsdiagnostik noch messgenauer, differenzierter und praktikabler machen.

Whitepaper KABC-II

Einführung in die KABC-II inklusive eines Vergleichs mit der Vorgängerversion K-ABC

Inhalt:

Das vorliegende Paper soll Psychologen und Diagnostiker mit der neuen Fassung der Kaufman Assessment Battery for Children – II (KABC-II) vertraut machen. Aufgrund des erweiterten Altersbereichs von ursprünglich 3 bis 12,5 Jahre (K-ABC) auf nun 3 bis 18 Jahre kann eine psychologische, klinische, pädagogische und neuropsychologische Leistungsbeurteilung auf allen Entwicklungsstufen vom Kindergarten bis zur späten Adoleszenz erfolgen. 

Whitepaper Diagnostik

Standardized Assessment for Clinical Practitioners: A Primer

Inhalt:

  • What distinguishes a standardized assessment from a nonstandardized assessment?
  • Why is standardized assessment important?
  • How are test scores useful for outcomes-based practice? 
  • Types of scores in standardized testing 
  • Types of reliability 
  • ....