WISC-V Update-Informationen

Die Wechsler Intelligence Scale for Children - Version V (WISC-V, deutsche Version entwickelt von Monika Daseking, Franz Pauls, Louis Charles Vannier, Nelli Rotacker und Bettina Roth) stellt ein umfassendes Einzeltestverfahren zur Beurteilung der kognitiven Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen im Alter von 6;0 bis 16;11 Jahren dar.

Das Auswertungsprogramm für die WISC-V führt alle notwendigen Analyseschritte durch und stellt über den Protokollbogen hinausgehende Auswertungen zur Verfügung. Hierzu gehören die Ermittlung der Wertpunkte und Indexwerte, Analyse von Diskrepanzen auf Indexebene, Berechnung von Stärken und Schwächen, Prozessanalyse und die Analysen zu zu den sekundären Indexwerten. Das Programm stellt darüber hinaus einen Kurzbericht der Ergebnisse zusammen und ermöglicht die Visualisierung der Profile in Form von Wertpunkten, T- und Index-Werten sowie Prozenträngen.

Aktuelle Version: 1.1.2

Anleitung
Laden Sie das Update durch Klick auf den Download-Button und speichern Sie es auf Ihrem Computer. Beenden Sie vor dem Starten des Updates zunächst das WISC5-Auswertungsprogramm, falls dieses gerade läuft. Installieren Sie das Update in das gleiche Verzeichnis wie das WISC5-Auswertungsprogramm. Das Update ist ab dem nächsten Programmstart aktiv.
Sollte bei der Installation des Updates eine Sicherheitswarnung von Windows Defender eingeblendet werden, so können Sie diese ignorieren. Klicken Sie auf Weitere Informationen und anschließend auf Trotzdem installieren

Neue Funktionen (Version 1.1.2):

  • Korrektur der Ermittlung der Grundrate in der Prozessanalyse (es wurde der G-IQ statt des AFI zugrunde gelegt)
  • Das Programm ist nun auch in der Lage, die Daten in einem H2- oder MySQL(5.1)-Datenbanksystem abzulegen.

wisc5_update/wisc5_update.exe

Zurück zur Übersicht