Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung. Klinische Fragebögen in ukrainischer und russischer Sprache erhältlich. Erfahren Sie mehr.

Bitte beachten Sie, dass wir Webshop-Bestellungen ab dem 7. Februar 2024 erst nach dem 4. März 2024 ausliefern können. Grund dafür ist die Umstellung auf ein neues und verbessertes System, das es uns ermöglicht, unsere Dienstleistungen weiter zu optimieren. Unser Seminarangebot ist hiervon nicht betroffen.

Leon_Skoba

Leon Skoba

Leon Skoba absolvierte sein Bachelorstudium der Psychologie an der Universität Hamburg und sein anschließendes Masterstudium der Schulpsychologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Seit 2021 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Helmut-Schmidt-Universität an der Professur für pädagogischen Psychologie. Leon Skoba ist weiterhin als Schulpsychologe im regionalen Bildungs- und Beratungszentrum der Stadt Hamburg tätig. Seine Schwerpunkte liegen unter anderem in der Beratung der Lehrkräfte, Eltern und auch Schülerinnen und Schüler zu psychischen Auffälligkeiten im schulischen Kontext sowie Diagnostik für schulpsychologische und sonderpädagogische Fragestellungen. Im Rahmen der Ausbildung zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten arbeitet er mit Kindern und Jugendlichen, die sowohl internalisierende als auch externalisierende psychischen Störungen aufweisen, unter Anwendung von verhaltenstherapeutischen Methoden.

Verwandte Themen

BASC-3 Psychische Gesundheit von Kindern

Schwerpunkte der Arbeit

  • Beratung von Lehrkräften, Eltern und auch von Schülerinnen und Schülern zu psychischen Auffälligkeiten im schulischen Kontext
  • Diagnostik für schulpsychologische und sonderpädagogische Fragestellungen
  • Verhaltenstherapeutische Methoden

Alle Seminare im Überblick

Entdecken Sie unser Seminarangebot!

top