ZAREKI-R Update-Informationen

Aktuelle Version: 01.01.01. Die Neuerung ist die automatische Update-Funktion im Programm.

Die Auswertungssoftware (CD) vereinfacht und beschleunigt die Auswertung und erhöht die Auswertungssicherheit. Mit Hilfe der Auswertungssoftware kann die Bestimmung der Prozentränge des Gesamtergebnisses und der Subtests erfolgen.

Des Weiteren ermöglicht das Programm:

  • die Bestimmung der Subtypen der Dyskalkulie
  • die differenzierte Analyse auf der Faktoren- und auf der Modulebene unter Bezugnahme auf das Triple-Code-Modell von Dehaene
  • die differenzierte, qualitative Produktanalyse im Bereich Arithmetik
  • die gutachterliche Stellungnahme (Diskrepanzdefinition) bei  Eingabe des IQ-Wertes
  • die Eingabe und Interpretation von Verhaltensbeobachtungen
  • die Erstellung eines Kurzreports
  • die Erstellung eines umfangreichen Berichts incl. Therapieempfehlungen
  • die ergebnisabhängige, graphische Darstellung des Triple-Code-Modells
  • den Export des Auswertungsbogens, des Kurzreports, des Berichts, der Therapieempfehlungen sowie der graphischen Darstellung des Triple-Code-Modells


Systemvoraussetzungen

Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10


Einzelplatzversion

Die Einzelplatzversion wird einmalig für einen Arbeitsplatz freigeschalten.

Update auf Version 01.01.01 (14.01.2021)

Anleitung

Laden Sie das Update durch Klick auf den Download-Button und speichern Sie es auf Ihrem Computer. Beenden Sie vor dem Starten des Updates zunächst das ZAREKI-R-Auswertungsprogramm, falls dieses gerade läuft. Installieren Sie das Update in das gleiche Verzeichnis wie das ZAREKI-R-Auswertungsprogramm. Das Update ist ab dem nächsten Programmstart aktiv. 

Zareki-R/ZSetupdate_01.01.01.exe