Depressionen trotz Distanz per Ferndiagnostik mit der digitalen Plattform Q-global identifizieren

Depression testen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlichte am 12. März 2020 ihre Empfehlungen, um die negativen Auswirkungen der aktuellen Corona-Gesundheitskrise auf die psychische Gesundheit und das psychosoziale Wohlbefinden der Bevölkerung und der Angehörigen aller Gesundheitsberufe in Grenzen zu halten.

Auch PsychologInnen, PsychiaterInnen, NeuropsychologInnen, PsychotherapeutInnen und alle angrenzenden Berufsgruppen tun ihr Möglichstes, um auch in dieser schwierigen Zeit gut erreichbar zu sein und für Menschen, die Hilfe benötigen, da zu sein. So kann die Diagnostik beispielsweise per Zugangslink über die digitale Plattform Q-global erfolgen.

Mit Q-global können Sie einige unserer Testverfahren trotz der strengen Regularien und des Kontaktverbots ganz einfach per Zugangslink kontaktlos nutzen. Dazu gehören Fragebogenverfahren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, mit denen Sie psychische Probleme wie Depression, Angststörungen oder Panikattacken diagnostizieren können. Explizit für SchülerInnen kann die Situation besonders belastend sein, weswegen es wichtig ist, die psychischen Folgen frühzeitig zu erkennen (z. B. mit den BYI-2).

Wie funktioniert das kontaktlose Testen mit Q-global?
Sie loggen sich in Q-global ein und senden den Fragebogen per Link an die E-Mail-Adresse der Testperson. Sobald die Testperson den Fragebogen online beantwortet hat, werden Sie automatisch benachrichtigt. Sie als DiagnostikerIn haben direkten und sofortigen Zugriff auf den Ergebnisbericht in der Q-global-Plattform und können das Profil mit der Testperson in einer Videosprechstunde oder am Telefon besprechen.

Q-global


Welche Testverfahren kann ich digital bzw. per Zugangslink durchführen?


Beck-Hoffnungslosigkeits-Skala (BHS)
Fragebogen zur Erfassung von dispositioneller Hoffnungslosigkeit für Jugendliche und Erwachsene ab 17 Jahren
Zum Produkt >>

Beck-Suizidgedanken-Skala (BSS)
Fragebogen zur Erfassung von Suizidgedanken für Jugendliche und Erwachsene ab 17 Jahren
Zum Produkt >>

Beck Youth Inventories - Second Edition (BYI-2)
Fragebogen zur Erfassung von affektiven und sozialen Einschränkungen für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren
Zum Produkt >>

Symptom-Checkliste-90-R (SCL-90-R)
Selbstbeurteilung der empfundenen Beeinträchtigung durch körperliche und psychische Symptome
für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren
Zum Produkt >>

Brief Symptom Inventory (BSI)
Kurzform des SCL-90-R
Zum Produkt >>


Infomaterial:

  • Informationen zu Q-global, den Funktionen und Preisen finden Sie hier >>
  • Informationen zu allen Testverfahren, die Sie zur Diagnostik von Depressionen einsetzen können, finden Sie hier >>
  • Den Blogartikel zum Thema "Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und der Einsatz der BYI-2" können Sie hier >> lesen