Kindesentwicklung

Über die Kindesentwicklung

Ein Kind entwickelt sich stufenweise zum Erwachsensein. Jede Phase ist gekennzeichnet durch spezifische Verhaltensweisen (z.B. Trotzphase) und die Entwicklung altersgemäßer Fähigkeiten auf verschiedenen Ebenen. Diese Phasen des körperlichen, kognitiven sprachlichen, psychosozialen und moralischen Wachstums durchläuft jedes Kind in seinem eigenen Tempo. Stagniert aber die Entwicklung, in einem oder mehreren Bereichen, kann eine Entwicklungsstörung vorliegen.

Das am häufigsten eingesetzte Instrument zur Erfassung des Entwicklungsstandes von Kleinkindern ist die „Bayley Scales of Infant and Toddler Development“ (Bayley-III). Entwicklungsverzögerungen bei Kindern lassen sich durch den Einsatz dieses Testverfahrens zuverlässig feststellen.

Erhalten Sie vertiefende Informationen zum Bayley-III in unserem Grundlagenseminar.

Zum Pearson Newsletter anmelden und 10 Euro Gutschein sichern!

Melden Sie sich jetzt zum wöchentlichen Newsletter an und freuen Sie sich auf Fachbeiträge zu diagnostischen Themen, Informationen zu Neuerscheinungen, Angebote und Aktionen, Einladungen zu Events, Rabatte und Gewinnspiele und Informationen aus dem Seminarprogramm der Pearson Akademie.